ZAHLUNGSARTEN

Nachdem Sie Ihre Bestellung geprüft und aufgegeben haben, können Ihnen die folgenden Zahlungsmittel angeboten werden. Bitte beachten Sie die entsprechenden Informationen zu den Zahlungsarten.

Kreditkarten

Sie bezahlen ihre Bestellung mit den zur Verfügung stehenden Kreditkarten. Kreditkartenzahlungen unterliegen Gültigkeitsprüfungen und der Genehmigung durch die kartenausgebende Stelle. Verweigert der Aussteller Ihrer Zahlkarte die Genehmigung der Zahlung, kontaktieren Sie bitte Ihre kartenausgebende Stelle zur Lösung dieses Problems direkt. Bucherer haftet nicht für Verzögerungen oder Fehler in Zusammenhang mit der Datenübermittlung.

PayPal

Was ist PayPal?
PayPal ist ein kostenloser Online-Bezahldienst für sichere, einfache und schnelle Bezahlung online. Sie können Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto verknüpfen. Für die Eröffnung eines PayPal Kontos und weitere Informationen, besuchen Sie die Seite von PayPal: www.paypal.com

Wie funktioniert die Bestellung mit PayPal?
Wählen Sie bei Ihrer Bestellung PayPal als Zahlungsmethode, dann werden Sie direkt auf die Website von PayPal weitergeleitet. Hier können Sie sich mit Ihrem PayPal Benutzerkonto einloggen und die Zahlung abschliessen. Wenn die Zahlung erfolgt ist, werden sie automatisch auf den Bucherer Online Shop zurück geleitet. Sie erhalten eine Bestätigungsmail von PayPal, wenn das Geld bei Bucherer eingetroffen ist.

Bei einer Rücksendung bestellter Artikel, wird der entsprechende Warenwert Ihrem PayPal-Konto wieder gutgeschrieben.

Vorauskasse

Bei der Zahlungsart Vorauskasse beginnt Bucherer mit der Bearbeitung Ihrer Bestellung erst nach vollständigem Eingang Ihrer Bezahlung. Geht die Zahlung nicht innerhalb von 3 Werktagen nach Bestellung ein, wird Ihre Bestellung storniert.

Gebühren und Zahlung

Für die angegebenen Zahlungsarten belastet Bucherer keine Gebühren. Bitte beachten Sie jedoch, dass Banken und Zahlungsdienstleister Ihnen direkt Gebühren für Banküberweisungen und Währungsumrechungen berechnen können.

Bei Zahlung mit Kreditkarte oder anderen Sofort-Zahlungsmitteln erfolgt die Belastung bei Bestellung. Im Falle einer Stornierung (z.B. bei nicht lieferbaren Produkten) buchen wir den Betrag zurück auf die eingesetzte Kreditkarte. Banküberweisungen gelten erst dann als bestätigt, wenn Ihnen per E-Mail eine Auftragsbestätigung zugesandt wurde.