There was an error on your wishlist

Länderauswahl

Sie sind auf der Website eines anderen Landes. Beachten Sie, dass wir nur an Adressen in diesem Land liefern können.
Wunschliste
Wishlist icon
Die Wunschliste ist leer

B Dimension

Bucherer Fine Jewellery lanciert eine ultra schicke Kollektion mit Design Flair
Luzern, Juli 2018 – Die Marke Bucherer Fine Jewellery gibt die Lancierung ihrer neuen Schmuckkollektion B Dimension auf den 1. Oktober 2018 bekannt. Die geometrisch anmutende Kollektion der New Yorker Schmuckdesignerin Yunjo Lee ist inspiriert vom Schaffen des Künstlers Ellsworth Kelly. Das raffinierte Design gibt der Form des Kreises eine neue Dimension und der Kollektion ihren starken Charakter.

Reduziert in ihrer Form und magisch in ihrer Wirkung: die Schmuckstücke der Kollektion B Dimension interpretieren die Form des Kreises neu.

Bucherer Fine Jewellery zeigt mit B Dimension eine sehr schlichte und minimalistische Diamantkollektion für selbstbewusste Frauen mit Flair für einzigartiges Design. Es überrascht nicht, dass das Haus für die neuste Kreation abermals mit der New Yorker Schmuckdesignerin Yunjo Lee zusammen gearbeitet hat. Von der Kunst inspiriert, strahlen die Schmuckstücke der 26-teiligen Kollektion für Ohr, Hals, Finger und Arm in ihrer Einfachheit eine magische Leichtigkeit aus. Erkennungsmerkmal ist ein Kreis aus feinstem Diamantpavé, der wie stilisierte Schmetterlingsflügel die filigranen Schmuckstücke ziert. Die Basiskollektion ist in 18 Karat Weissgold gefertigt. Darüber hinaus sind die Ringe auch in Rosé- und Gelbgold erhältlich. Einen Farbtupfer erhält B Dimension durch Modellvarianten mit leuchtend blauem Lapislazuli, karminrotem Karneol oder tiefschwarzem Onyx, die in Roségold gefasst sind. Hochkarätigere Modelle mit zusätzlichen Diamanten im Brillant-Schliff und ein High Jewellery Piece runden die Kollektion ab. Alle Schmuckstücke sind auf der Rückseite des Kreises mit dem Markenzeichen von Bucherer Fine Jewellery, einem kleinen «B», signiert. Die Designsprache ist reduziert, zeitlos, feminin die Schmuckstücke trotzdem urban und ultra schick. Die B Dimension Kollektion umfasst die aktuell angesagten Armspangen, filigrane Armbänder und delikate Ringe, die zum Mix & Match einladen und im eigenen Stil kombiniert einen individuellen Look ergeben. «Mit B Dimension trägt Frau ein kleines Kunstwerk» sagt Yunjo Lee.

Inspiriert war die Südkoreanische Designerin von Ellsworth Kelly.

Yunjo Lee studierte Kunst in New York und ist bekannt für ihre konzeptionelle, aber auch poetische Herangehensweise im Designprozess. Stark inspiriert ist sie von der Kunst. Dort sieht sie eine Parallele zu Schmuck, denn sowohl Kunstwerke wie auch Schmuckstücke sind Ausdruck von puren Emotionen. Eine Inspirationsquelle für die neue Kollektion von Bucherer Fine Jewellery waren die Werke des amerikanischen Künstlers und Bildhauers Ellsworth Kelly. Sie zeichnen sich durch Geometrie, Farbfelder, Klarheit und Einfachheit aus.

Im Zentrum des B Dimension-Designs steht die geometrische Figur des Kreises. Ihr hat die Designerin eine Reihe von künstlerischen Skizzen gewidmet, die Ausgangspunkt für die Designentwicklung waren. Yunjo Lee arbeitet an der Transformation des Kreises und setzte sich zum Ziel, dieser klassischen Form eine neue Dimension zu verleihen. Dafür schnitt sie Kreise aus Papier aus und fing an, damit zu experimentieren. «Es war eine grosse Herausforderung den richtigen Winkel zu finden, damit die Symmetrie bestehen bleibt und gleichzeitig die perfekte Wirkung von Lichtreflexion und Schatten auf dem Kreis entsteht», kommentiert die Designerin.

Von New York nach Luzern: In der Umsetzung des Designs, arbeitete Yunjo Lee eng mit dem Bucherer Fine Jewellery Atelier zusammen.

Für die Ausführung der Schmuckstücke wählte die Designerin ein Micropavé mit kleinsten Brillanten von 0.7 bis 0.9 mm Durchmesser und setzte bei den Modellen mit matten Farbsteinen wie Lapislazuli, Onyx und Karneol farbige Akzente. Die Edelsteine überziehen den sehr feinen, gefalteten Goldkreis. Die Umsetzung des Designs in fertige Schmuckstücke setzt fundiertes technisches Verständnis, Fingerspitzengefühl und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit erfahrener Spezialisten, wie Goldschmiede und Juwelenfasser voraus. Yunjo Lee arbeitete in dieser Phase eng mit einem Team aus dem Atelier in Luzern zusammen. Die Marke pflegt eine sehr gute, respektvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den weltweit besten Spezialisten in der Branche und überrascht immer wieder mit innovativen Produkten. Bei B Dimension ist es Bucherer Fine Jewellery abermals gelungen, diesen Geist in einer inspirierenden Kollektion zu manifestieren.

Bucherer Fine Jewellery kreiert Schmuckstücke für heute und morgen.

Bucherer Fine Jewellery ist heute eine der führenden Brands der Schmuckbranche in Europa und blickt auf eine lange Schmucktradition zurück. Bekannt für edle und rare Steine sowie für präziseste Handwerkskunst bei der Schmuckfertigung, ist für Bucherer Fine Jewellery Schmuck viel mehr als nur schmückendes Accessoires. Er ist Ausdruck der eigenen, unverwechselbaren Persönlichkeit und ein starkes Statement. Und so einzigartig sind auch die Kreationen von Bucherer Fine Jewellery, die ebenso zeitlos wie modern sind, Lebenslust verbreiten und lebenslange Begleiter sind. Bucherer Fine Jewellery bietet seiner internationalen Klientel neben seinen «Collections», «High Jewellery» und «Classics», die ausgesuchte Kollektion «Romance» und die trendige Kollektion «Daily Treasures» für die jung gebliebene, moderne Frau. Unique. Like You.

Pressematerial anfragen

Bucherer AG
Martina Brönnimann
Ameia Communication GmbH
Alte Dorfstrasse 42
8704 Herrliberg
T +41 44 915 05 43
mbroennimann@ameia.ch

Mediensprecher kontaktieren

Bucherer AG
Jörg Baumann
Langensandstrasse 27
6002 Luzern
T +41 41 369 70 00