There was an error on your wishlist

Länderauswahl

Sie sind auf der Website eines anderen Landes. Beachten Sie, dass wir nur an Adressen in diesem Land liefern können.
Wunschliste
Wishlist icon
Die Wunschliste ist leer

Captain Cook Automatic und Golden Horse Automatic

ZEITLOS TRIFFT ZEITGEIST
Ihre Formen erinnern an das Design vergangener Jahrzehnte, ihre Technologie bietet das Modernste von heute: Bucherer präsentiert die neuesten Interpretationen der Captain Cook Automatic und der Golden Horse Automatic von Rado – beide verbinden die Anziehungskraft des Ursprünglichen mit der Faszination des Neuen.

Der Mix aus gestern und morgen

Die neuesten Versionen zweier Klassiker

#YOUNGATHEART

Was geschieht in einer Gesellschaft, deren zeitfixierte Gegenwart den Wunsch nach Beständigkeit und innerer Ruhe beflügelt? Zum einen greifen Menschen aller Generationen zu Stift, Pinsel oder Gesellschaftsspiel – um den Augenblick allein oder gemeinsam bewusster zu geniessen. Zum anderen mündet diese Sehnsucht nach Zeitunabhängigkeit in eine Philosophie, die kein biologisches, sondern nur ein persönliches Alter kennt. Ältere leben heute wie Jüngere, sie arbeiten länger, sie sind offen gegenüber neuen Technologien. Gleichzeitig achten Menschen in ihren Zwanzigern auf ethischen Konsum – und übernehmen so Verantwortung wie ursprünglich eher die Älteren. Dieser Mix aus gestern und morgen inspirierte die Uhrmacher von Rado zu diesen neuesten Interpretationen zweier Klassiker.

Golden Horse Automatic

Gehäuse aus Edelstahl, LÜNETTE AUS PLASMA hIGH-KERAMIK         

Tradition und Moderne

Die neue Golden Horse Automatic Kollektion will dem Original treu bleiben. Die modern gestalteten Funktionen und das Vintage-Erbe des Golden Horse Modelles vereinen die illustre Vergangenheit mit der erfolgreichen Gegenwart von Rado.

Das Uhrenmodell brilliert mit einem 37 mm grossen Gehäuse aus Edelstahl, einem dynamischen und zugleich eleganten Zifferblatt in Grün, vor dem zwei goldfarbene Seepferdchen zu sehen sind, sowie einem edlen Metallarmband. Hinzu kommen die Neuheiten: Saphirglas ersetzt den Vorgänger aus Acrylglas, die Lünette besteht aus Plasma High-Keramik und das Automatikwerk bietet heute eine Gangreserve von bis zu bis 80 Stunden.

Captain Cook Automatic Limited Edition

Ein Design aus dem Jahr 1962 wird wieder zum Leben erweckt

Design in Perfektion

Auch die neue Rado Captain Cook Automatic Limited Edition verbindet das Zeitlose mit dem aktuellen Zeitgeist. Ihr 37 mm grosses Gehäuse aus Edelstahl greift die ikonischen Designelemente von 1962 – dem Jahr ihrer Erstlancierung – auf und erweckt diese in neuer und verbesserter Form im 21. Jahrhundert wieder zum Leben. So ersetzt auch hier Saphirglas, welches mehr Kratzfestigkeit und Langlebigkeit garantiert, das Acrylglas. Treu bleibt das neue Modell dem charakteristisch beweglichen Ankersymbol. Ein feines Lederarmband rundet den zeitgemässen Retrolook ab.

 

Uhren von Rado

Tradition als Inspiration

Zeitlos schön

Beide Uhren beweisen es: Zeitmesser von Rado erwecken den Eindruck, sie seien in zwei Zeiten zu Hause und wüssten den Zauber des Originären mit dem Faszinierenden des Neuen zu verbinden. Sie sind zeitlose Uhren, deren modernste Versionen zu den Outfits vergangener Jahrzehnte genauso gut passen wie Rado Originale aus dem Jahr 1957 zur Fashion anno 2019.