There was an error on your wishlist

Länderauswahl

Sie sind auf der Website eines anderen Landes. Beachten Sie, dass wir nur an Adressen in diesem Land liefern können.
Wunschliste
Wishlist icon
Die Wunschliste ist leer

Klare Linie

Der Baguette-Schliff Diamant vereint Eleganz, Schönheit und Stil
In Facetten geschliffen, entwickelt ein Baguette-Schliff Diamant erst sein volles Potenzial. Es ist also nicht nur der Stein an sich – auch von seinem Schliff geht eine Faszination aus. Und die Wahl der Baguette-Schliffform ist auch immer ein Statement der Trägerin. Beinahe zurückhaltend wirkt auf den ersten Blick der Baguette-Schliff Diamant. Dabei besticht er besonders durch seine reduzierte Optik, die ihn überaus elegant und modern erscheinen lässt. 

Show-Stars

Baguette- und Brillant-Schliff Diamanten raffiniert kombiniert

Das Comeback des klassischen Cuts

Bei diesen Eyecatchern kommt die Faszination des Baguette-Schliff Diamanten besonders schön zur Geltung. Ihr edles Funkeln und Glitzern entsteht durch die raffinierte Kombination von 80 Diamanten im Baguette-Schliff und 82 Diamanten im Brillant-Schliff.
Der Name “Baguette” ist übrigens nicht von Frankreichs berühmtem Stangenweissbrot abgeleitet, sondern von “la baguette”, was aus dem Französischen übersetzt Stab oder Stäbchen bedeutet und den Baguette-Schliff Diamant recht eindeutig charakterisiert: Ein Rechteck aus exakt ausgeschliffenen 90°-Ecken und mehreren treppenartigen, parallel gearbeiteten Facetten, die sich an die zentrale, rechteckige Tafelfacette anschliessen. Der als klassischer Treppen-Schliff in den 1920er-Jahren entworfene Cut erinnert mit seiner klaren, puren Formensprache an die Stilrichtung des Art déco, die sich mit geometrischen und ebenmässigen Elementen schmückte.

Ein Spiel mit Kontrasten

Bunte Hochkaräter im Baguette-Schliff

Schmuckopulenz, die klassisch wirkt

Der Baguette-Schliff betont besonders die Klarheit und Reinheit eines Diamanten, weniger seine Brillanz. Denn bei dem Baguette-Schliff Diamanten liegen die eingeschliffenen Facetten des Ober- und Unterteils jeweils parallel zu den Aussenkanten. Das Ergebnis: Ein Baguette-Schliff Diamant funkelt weniger als beispielsweise ein rund geschliffener Diamant. Stattdessen besticht er durch seine klare Form.
Bei diesen aussergewöhnlichen Schmuckstücken von Bucherer Fine Jewellery fungieren farbige Baguette-Schliff Diamanten als Überraschungselement: Die bunten Diamanten im Baguette-Schliff präsentieren sich in klaren Formen imposant und zeitgemäss zugleich. Mit mehrdimensional und linear angelegten farbigen Baguette-Schliff Diamanten und Brillant-Schliff Diamanten entsteht ein Look, der aufregend und doch subtil wirkt.

 

Reih und Glied

Der Baguette-Schliff Diamant steht für schlichte Finesse

Zeitlose Eleganz, faszinierend inszeniert

Stilvoll, aber schlicht in der Anmutung ist die Herstellung des Baguette-Schliff Diamanten aufgrund der präzisen Form Ausdruck hoher handwerklicher Perfektion. Wie kein anderer stellt er die Reinheit des Steins in den Vordergrund – eine Eigenschaft, die einen Baguette-Schliff Diamant zu einem beliebten Begleitstein macht. 
Da Baguette-Schliff Diamanten oft als Paar oder gleich als Serie verarbeitet werden ist es wichtig, dass sie einheitliche Farben, Reinheit und Proportionen aufweisen. Abweichungen, vor allem in der Schliffgüte und Farbe sind oft schon von blossem Auge sichtbar und stören die Eleganz und die perfekte Optik. Bei diesen Ringen von Bucherer Fine Jewellery entstehen elegante Schmuckhighlights durch die kunstvolle Kombination von Baguette- und Brillant-Schliff Diamanten.  
  

Hauchzart

Der Baguette-Schliff Diamant in filigraner Optik

Perfekt für Fans minimalistischen Chics

Entscheidend für die individuelle Wirkung des Baguette-Schliff Diamanten ist die Ratio, sprich das Verhältnis der Länge und Breite des Steines. Dieses Verhältnis kann einen Look komplett verändern. Während lange schlanke Baguette-Schliff Diamanten nebeneinander zu einer filigranen und eleganten Anordnung avancieren, können quadratische Baguette-Schliff Diamanten eher maskulin und technisch anmuten. 
Grazil und ausdrucksstark zugleich zeigt sich der Baguette-Schliff Diamant in Kombination mit anderen kunstvollen Cuts.
 

Ob im perfekten Zusammenspiel in der architektonisch inspirierten Variato Kollektion oder in gekonnter Gegenüberstellung beider Schliffe im Collier Soirée – kontrastreiche Settings setzen den Baguette-Schliff Diamant bei Bucherer Fine Jewellery modern in Szene.

Funkelnd reihen sich die ästhetisch im Baguette- und Brillant-Schliff inszenierten Diamanten aneinander. Die Anordnung bringt den edlen Glanz der Diamanten perfekt zur Geltung. So entsteht ein eleganter Blickfang, der trotz seiner opulenten Strahlkraft zart und zeitlos wirkt.