UhrenSortiment Schweiz

Neben der eigenen Uhrenmarke Carl F. Bucherer, vertritt das Unternehmen je nach Standort international renommierte Uhrenbrands wie Rolex, Audemars Piguet, A. Lange & Söhne, Baume & Mercier, Carl F. Bucherer, Chopard, Girard-Perregaux, Gucci, Hublot, IWC, Jaeger LeCoultre, Longines, H. Moser & Cie., Montblanc, Panerai, Piaget, Rado, Roger Dubuis, TAG Heuer, Tissot, Tudor, Victorinox Swiss Army Watch, Swatch. Bucherer präsentiert heute mit ca. 1300 Modellen auch die international wohl umfassendste Auswahl an Rolex-Uhren.

Sortiment anschauen


Qualität, Stil, die Bewahrung einer grossen Tradition der Uhrmacherkunst – an Gründen, eine Rolex zu tragen, mangelt es nicht. Was eine Rolex vor allem auszeichnet, ist die gelungene Verbindung von Spitzentechnologie und echter Lebensphilosophie. Pioniergeist, das Streben nach Perfektion – Eigenschaften, die dem Begründer von Rolex, Hans Wilsdorf, eigen waren und die bis in unsere Zeit Bestand haben. Diese Botschaft wird weltweit eindrucksvoll repräsentiert durch die Persönlichkeiten, die für den Namen Rolex stehen.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.rolex.com

Audemars Piguet, die Schöpfer der raffiniertesten Uhren der Welt. Audemars Piguet ist der Philosophie seiner Gründer treu geblieben und hat immer neue bemerkenswerte Kreationen vorgestellt.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.audemarspiguet.com

Jules Audemars

Audemars Piguet − Jules Audemars

In der Reihe „Jules Audemars” entstanden einige der kompliziertesten Uhren der Welt: Minutenrepetitions-Schlagwerke, Chronograph mit Schleppzeiger, Uhrwerke mit Tourbillonhemmung – alle diese Wunder der Technik sind Beweis für das enorme Geschick, die grosse Erfahrung und den Einfallsreichtum dieser Uhrmacher aus Leidenschaft.

Royal Oak Offshore

Audemars Piguet − Royal Oak Offshore

Royal Oak Offshore ist die ultrasportliche Version der legendären Royal Oak. Sie wurde entwickelt um extremsten Bedingungen zu trotzen, eine Luxus-Uhr die sämtlichen Herausforderungen gewachsen ist.

Royal Oak

Audemars Piguet − Royal Oak

Die Acht wurde von den Mathematikern zum Symbol der Unendlichkeit erkoren. Sie ist das Zeichen der ewigen Erneuerung und sie ist die Zahl der  Royal Oak. Die achteckige Lünette dieser Uhr ist das Markenzeichen der Kollektion.

Millenary

Audemars Piguet − Millenary

Eine Uhr wie keine andere. Hier sehen wir nicht den perfekten Kreis, sondern die Eleganz eines perfekten Ovals, wie das des Kolosseums in Rom. Diese Uhr schmiegt sich perfekt an das Handgelenk und macht jede Bewegung mit.

Die sächsische Uhrenmanufaktur A. Lange & Söhne zählt zu den exklusivsten Marken der internationalen Feinuhrmacherei. Noch heute arbeiten die Uhrmacher bei Lange in der Tradition jener Handwerkskunst, die einst am Dresdner Hof gepflegt wurde. Zugleich tragen sie mit immer neuen technischen Innovationen zur Weiterentwicklung der mechanischen Präzisionsuhrmacherei bei.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.alange-soehne.com

LANGE 1

A. Lange & Söhne − LANGE 1

Die LANGE 1 vereint das Wissen und das Können einer ganzen Uhrmacherdynastie. Einer Uhrmacherdynastie, die vor über 160 Jahren von Ferdinand A. Lange begründet wurde. Und deren große Tradition der Feinuhrmacherei durch Walter Lange – den Urenkel Ferdinand A. Langes – bis heute erhalten geblieben ist.

1815

A. Lange & Söhne − 1815

Die 1815 ist eine Hommage an Ferdinand A. Lange. Mit ihrem Namen bezieht sie sich auf das Geburtsjahr des Begründers der deutschen Feinuhrmacherei, dessen Schicksal untrennbar mit den Geschehnissen vor und nach 1815 verbunden ist.

LANGEMATIK PERPETUAL

A. Lange & Söhne − LANGEMATIK PERPETUAL

Bei der Entwicklung der LANGEMATIK PERPETUAL haben
sich die Konstrukteure von A. Lange & Söhne nicht nur auf die Verwirklichung einer aufwendigen Komplikation – des ewigen Kalenders – beschränkt. Sie sind einen Schritt weiter gegangen, haben alle Funktionen konsequent zu Ende gedacht und so einen vollendeten Zeitmesser geschaffen, der der Ewigkeit bis ins kleinste Detail Rechnung trägt.

SAXONIA

A. Lange & Söhne − SAXONIA

Ihre Heimat gab dieser Lange-Uhr ihren Namen: SAXONIA. In ihr spiegeln sich die Werte und die Kultur Sachsens – sowohl in der feinmechanischen Perfektion ihres Uhrwerks als auch in ihrem eleganten, klaren und zeitgemäßen Design.

Das Unternehmen Baume & Mercier, dessen Geschichte 1830 im Schweizer Jura begann, hat sich zu einer internationalen Marke entwickelt. Die Produkt-palette umfasst Modelle von der klassischen  Uhr bis hin zur edlen Schmuckuhr. Neben höchster Qualität zeichnen sich die Uhren von Baume & Mercier durch Eleganz und einem klar erkennbaren Charakter aus.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.baume-et-mercier.com

Clifton

Baume & Mercier − Clifton

Clifton, die ultimative klassische Uhrenkollektion. Ein Baume & Mercier-Zeitmesser im Stil der traditionellen Uhrmacherkunst. Hochwertige Veredelungen zu einem erschwinglichen Preis. Klassisches, aber modernes Design, das für perfekten Tragekomfort mit Rundungen und der Harmonie zwischen Gehäuse und Armband spielt. Robust im täglichen Gebrauch.

Capeland

Baume & Mercier − Capeland

Mit dem leicht gewölbten Glas und dem stark gewölbten Boden entspricht dieser Chronograph, der nur einen Drücker aufweist und ein aufwändig verarbeitetes Zifferblatt mit Telemeter- und Tachometerskalen besitzt, exakt den „kieselförmigen“ Taschenuhren aus dem Anfang des Jahrhunderts.

Linea

Baume & Mercier − Linea

Linea, die perfekte Verbindung von Stil und Feminität

Hampton

Baume & Mercier − Hampton

Bei der rechteckigen Form dieser Kollektion wurde besonders auf ausgezeichneten Tragekomfort geachtet – so entstehen Uhren, die sich am Handgelenk ebenso gut anfühlen wie sie aussehen.

Classima

Baume & Mercier − Classima

Diese Weißgolduhr, angetrieben durch ein flaches Baume & Mercier-Automatikkaliber mit einem kleinen, in das Werk integrierten Rotor, ist der Inbegriff eines zurückhaltenden, eleganten Designs. Schlichtheit, Effizienz, Lesbarkeit: Dieses Vintage-Modell aus dem Jahre 1965 enthält bereits alle Erfolgszutaten der Classima.

So unterschiedlich die Zeitmesser von Carl F. Bucherer aus den letzten 80 Jahren auch aussehen, haben sie doch vieles gemeinsam. Zum Beispiel die Leidenschaft, die Begeisterung und die Sorgfalt, mit der sie bis zu ihrer Vollendung begleitet werden. Carl F. Bucherer. Ein Name mit Tradition, eine Marke mit Zukunft. Für Leute, die nicht mit der Zeit gehen.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.carl-f-bucherer.com

Manero

Carl F. Bucherer − Manero

Die Uhren der Manero-Familie sind Zeitmesser von erhabener Schönheit und schlichter Eleganz. Jede Manero vereint anspruchsvolle Mechanik und praktische Funktionalität. Liebevolle Designelemente und aufwendige Komplikationen machen die Manero zu einer attraktiven und zeitlosen Uhrenfamilie.

Patravi

Carl F. Bucherer − Patravi

Moderne Klassiker mit raffinierten mechanischen Funktionen und charakterstarkem Design. Sie werden mit neuesten Konstruktions- und Fertigungsmethoden entwickelt und hergestellt. Es sind zukunftsgerichtete Zeitmesser, in denen Tradition und Moderne in eindrücklicher Harmonie verschmelzen.

Alacria

Carl F. Bucherer − Alacria

Die Alacria in Stahl und Gold mit gestreckter, kühn geschwungener Gehäuseform verkörpert die Designkompetenz von Carl F. Bucherer.Die Alacria ist eine Uhr, die nicht nur im Moment gefällt, sondern das Potenzial zum Klassiker hat.

Adamavi

Carl F. Bucherer − Adamavi

Alle Modelle innerhalb der Linie zeichnen sich durch zeitlose und puristische Eleganz sowie verlässliche Mechanik aus und sind somit mehr als nur ein Zeitmesser. Als treue Begleiter, deren Optik die kurzlebigen Trends der Zeit überdauert, schenken sie ihrem Besitzer Zuverlässigkeit und Kontinuität.

Tief verwurzelt in einer Schweizer Uhrmachertradition, die bis 1860 zurückreicht, weiss Chopard um das Geheimnis inspirierter Eleganz und zeitloser Harmonie. Die Welt von Chopard ist kosmopolitisch und vielseitig. Für Menschen, die das Leben lieben.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.chopard.com

Happy Sport

Chopard − Happy Sport

Durch den Erfolg von Happy Diamonds bestärkt, kreierte Chopard in Anlehnung an diese Idee die Happy Sport. Sieben frei bewegliche Diamanten „tanzen” zwischen zwei Saphirgläsern und geben dieser Uhr ihre fröhliche und unbeschwerte Ausstrahlung.

Mille Miglia

Chopard − Mille Miglia

Die Geschichte einer Leidenschaft. Die Mille Miglia, der Chronograph mit dem Reifen-Armband aus natürli-chem Kautschuk mit der Struktur des Dunlop Renn-Reifens.Seit 1988 ist Chopard offizieller Partner des legendären Oldtimer-Autorennens “Mille Miglia”.

Happy Diamonds

Chopard − Happy Diamonds

Eine einzigartige Idee: eine Schmuckuhr mit sich frei bewegenden Diamanten. Als das Konzept auf den Markt kam, wurde es als futuristisch betrachtet. Heute ist diese Idee zu einem Klassiker geworden.

L.U.C

Chopard − L.U.C

Das Haus Chopard gehört zu einem erlesenen Zirkel von Schweizer Uhrmachern, die sich mit Fug und Recht als echte Manufakturen bezeichnen dürfen! Viele schmücken sich unberechtigterweise mit dieser Bezeichnung, bedeutet es doch, dass ein Unternehmen in der Lage ist, eigene mechanische Uhrwerke herzustellen. Chopard konnte dies dank der Fertigkeiten und der Begabung seiner Uhren-Fachleute, vom Designer bis hin zum Präzisionsuhrmacher, verwirklichen.

Imperiale

Chopard − Imperiale

Mit der neuen Linie Imperiale hat Chopard die Kunst vollendet, in einer Uhr die Quintessenz von Stil und Eleganz einzufangen. Diese Neuinterpretation des berühmten Chopard-Modells der 90er Jahre ist inspiriert von einer raffinierten, dynamischen und natürlichen Frau, einer starken Persönlichkeit mit Sinn für diskreten Luxus und aussergewöhnlich schöne Dinge. Sie kommt in zwei neue Versionen heraus, 28 mm oder Bicolor.

Girard-Perregaux, mit Sitz in La-Chaux-de-Fonds, ist das Ergebnis einer Leidenschaft, die auf 210 Jahre ihres Bestehens zurückblicken kann. Eine Manufaktur die es versteht, mit ihrem Talent und der Innovation die Uhrenliebhaber in Erstaunen und Entzücken zu versetzen.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.girard-perregaux.ch

ww.tc

Girard-Perregaux − ww.tc

Seit Jahren ist es ein Anliegen der Manufaktur, ausdruckstarke Uhren mit hohem Wiedererkennungs- wert zu schaffen. Die „ww.tc“ mit Weltzeituhr setzt diese Reihe von Uhren fort, in denen anspruchsvolle Technik und wesentliche Linien im grosszügig bemessenen Gehäuse zusammen finden.

1966

Girard-Perregaux − 1966

Leistung durch technisches Know-how von Girard-Perregaux garantiert. Perfekte Ablesbarkeit. Die Girard-Perregaux 1966 Linie mit ihren dezenten, klassischen und eleganten Modellen, die die Tugenden der Funktionalität preist.

Haute Horlogerie

Girard-Perregaux − Haute Horlogerie

Die “Haute Horlogerie“Linie bietet eine grosses Sortiment der faszinierendsten uhrmacherische Design-Komplikationen, wie der Chronograph, Weltzeit-Anzeige, ewiger Kalender, Gangreserve und Mondphase Indikatoren, chiming Uhren, Schleppzeiger-und springenden Sekundenzeiger und sogar eine noch nie dagewesene Miniatur-Spielautomat Mechanismus.

Vintage 1945

Girard-Perregaux − Vintage 1945

Im manufaktureigenen Museum, der Villa Marguerite, sind die Meilensteine aus der Geschichte der Uhrmacherei, insbesondere die der Marke selbst zu bewundern. Unter ihnen auch ein prächtiges Stück im rechteckigen Gehäuse aus dem Jahr 1945, das 1995 eine Neuauflage in limitierter Serie erlebte.  VINTAGE 1945 war international so erfolgreich, dass es von dem Modell inzwischen eine Linie Lady und einen Säulenradchronographen mit automatischem Aufzug gibt und sogar ein prächtiges automatisches Torbillon mit Goldbrücke.

Cat's Eye

Girard-Perregaux − Cat's Eye

Die Cat’s Eye Familie, ein Tribut an die Weiblichkeit, ist die zarte Verbindung zwischen Ästhetik und höchster Uhrmacher-Kunst. Exklusive Kreationen für selbstbewusste Damen, die sich mit traditionellen Uhrmacher-Werten identifizieren können und ein sehr persönliches und feminines Uhrenschmuckstück zu schätzen wissen.

Seit mehr als siebzig Jahren gehört Gucci zu den weltweit führenden Herstellern von Luxusaccessoires und Luxusbekleidung. Materialien bester Qualität, sorgfältigste Herstellung und Verarbeitung durch Spezialisten machen den Erfolg von Gucci aus. Gucci Uhren sind in unseren Verkaufsgeschäften Genf, Interlaken, Lausanne, Luzern und Zürich erhältlich.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.guccitimeless.com

Interlocking

Gucci − Interlocking

Gucci Timepieces präsentiert die neue Uhrenkollektion Interlocking, entworfen von Gucci Creative Director Frida Giannini. Die neuen Uhren werden in verschiedenen Varianten angeboten, die alle eines der bekanntesten Gucci-Motive tragen: Das verschlungene Doppel-„G“, das zum ersten Mal in den frühen 1960er Jahren verwendet wurde und für die Initialen des Gucci-Gründers Guccio Gucci steht.

Die breite Auswahl verschiedener Materialien sorgt dafür, dass die Modelle sowohl Männer als auch Frauen ansprechen und zu jedem Anlass passen. Außerdem gibt es zahlreiche verschiedene Armbänder – aus Metall sowie aus braunem oder schwarzem Kalbs- oder Alligatorleder. Das Gehäuse mit dem GG-Motiv ist aus Edelstahl gefertigt und auch mit schwarzer, brauner oder schwarzbrauner PVD-Beschichtung erhältlich. Dazu passen perfekt Zifferblätter in Silber, Braun oder Schwarz mit Sonnenschliff. Als Luxusvariante kann das GG-Motiv ganz oder teilweise mit Diamanten besetzt sein, was dann mit einem schwarz lackierten Zifferblatt kombiniert ist. Auch eine Variante mit 18karätigem Roségold wird angeboten.

Bamboo

Gucci − Bamboo

Echter Bambus und Edelstahl sind die Materialien einer neuen Uhr aus der legendären Bamboo Collection, die Gucci nun präsentiert. Die neue Damenuhr wurde von Gucci Creative Director Frida Giannini entworfen und ist in aufwändiger Handarbeit hergestellt. Jedes einzelne Modell wird mit großer Sorgfalt gefertigt: Wie beim Bambusgriff der legendären Bamboo Tasche werden Bambusstücke von Hand geformt und geschnitten, bevor sie zum prägenden Stilelement dieser neuesten Kreation der Gucci Timepieces Collection werden.

G-Timeless

Gucci − G-Timeless

Modern und großstädtisch – die G-Timeless Collection bietet ein äußerst zeitgemäßes Design. Die Kollektion bietet verschiedene Styles und Ausführungen, von kleineren Damenmodellen bis zu mittelgroßen Unisexmodellen. Eine größere Version mit einem robusten, sportlichen Chronographenwerk erinnert subtil an den unverkennbaren Gucci-Lifestyle mit seiner Leidenschaft zum Segel- und Wassersport.

G-Gucci

Gucci − G-Gucci

Die Lünette in G-Form ist subtil und gleichzeitig unverkennbar. Sie ist perfekt mit dem Design des glatten Armbands abgestimmt und verleiht dem Modell auf diese Weise seine starke, persönliche Note. Die Uhr ist mit braunem Zifferblatt mit Sonnenschliff oder weißem Perlmuttzifferblatt erhältlich.

U-Play

Gucci − U-Play

Die Besonderheit der U-Play ist ihre Wandelbarkeit: Einzelne Elemente können ausgetauscht werden. Das gibt der Trägerin die Gelegenheit, Farb- und Materialkombination dem Anlass und ihrem persönlichen Stil anzupassen. Das macht jedes Modell zu einer individuellen Uhr und steht gleichzeitig für anspruchsvolle Uhrenherstellung, in der Form und Funktion, Technik und Design zu einer ausgewogenen Balance finden.

Twirl

Gucci − Twirl

Sowohl Schmuckstück als auch Uhr. Die Modelle bestechen durch ihr drehbares Wendegehäuse und einen neuen, innovativen Look. Die vielseitigen Modelle sind eine ausdrucksstarke Ergänzung der Uhrenkollektion und besitzen eine entschieden urbane Note.

G-Frame

Gucci − G-Frame

Gucci steht für raffinierte Eleganz und schlichte Weiblichkeit. Diesen Stil verkörpert die neue G-Frame Collection. Blickfang ist das verspiegelte Zifferblatt in einem rechteckigen oder quadratischen Gehäuse mit Saphirglas und abgeschrägten Kanten. Die Pyramidenform verleiht dem eleganten Design eine ungewöhnliche Ausstrahlung.

Coupé

Gucci − Coupé

Ein neues Modell erweitert das Angebot an hochwertigen Gucci-Herrenuhren: Gucci Timepieces stellt die „Gucci Coupé“ vor, entworfen von Creative Director Frida Giannini, die neue Wege im Uhrendesign beschreitet. Sie hat ein Modell eschaffen, das die Aktualität von klassisch gehaltenen Armbanduhren betont Das satinierte Edelstahlgehäuse in der Form eines abgerundeten Quadrats sowie die ansprechenden Farben erinnern an den Stil der 1960er Jahre.

1921

Gucci − 1921

Gucci lanciert zum 90-jährigen Jubiläum die Uhrenkollektion „Gucci 1921“. Die Kollektion ist nach dem Jahr benannt, in dem Guccio Gucci das Unternehmen in Florenz gründete. Die Damenmodelle bestechen durch ein ungewöhnliches, ganz mit Leder überzogenes Gehäuse. Dafür verwendet Gucci schwarzes, dunkelbraunes, karamellfarbenes oder weißes Kalbleder.

I-Gucci

Gucci − I-Gucci

Die I-Gucci ist die erste Digitaluhr von Gucci Timepieces und avancierte zu einem der Bestseller der Marke. Das Modell verfügt über eine Reihe technischer Funktionen, darunter Chronograph, Dual-Chronograph, Countdown-Zähler, Tachymeter, Schrittzähler und Funktionen für Segler, die speziell für die Zeitnahme bei einer Regatta entwickelt wurden.

The Art of Fusion. Im Jahre 1980 kombinierte Hublot erstmals eine Golduhr mit einem Armband aus natürlichem Kautschuk, eine Neuheit in der Geschichte der Uhrmacherkunst. 25 Jahre später wird das Konzept der Fusion eindrücklich weitergeführt, mit bisher noch nie kombinierten Materialien wie z.B. Gold mit Keramik, Tantal mit Rotgold oder Magnesium mit Titan. Dabei wird die Schweizer Uhrmachertradition mit der Uhrmacherkunst des 21. Jahrhunderts vereint, ohne dem einzigartigen und zeitlosen Design der Hublot-Uhren untreu zu werden.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.hublot.com

Classic Fusion

Hublot − Classic Fusion

Die Kollektion Classic Fusion von Hublot zeigt sich im Gegensatz zu anderen Kollektion der Marke eher schlicht. Gestalterisch kann die Uhrenlinie als elegante, jedoch nicht weniger ausdrucksstarke Variante der Big Bang gelten.

Big Bang

Hublot − Big Bang

Der Chronograph Big Bang von Hublot ist bereits weltweit anerkannt und wurde mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet. Innerhalb von weniger als einem Jahr stellte Jean-Claude Biver mit dem Hublot- Chronographen „Big Bang“ eine neue Kollektion auf die Beine, die im April 2005 in Basel präsentiert wurde und das Konzept der Fusion eindrücklich illustriert!

King Power

Hublot − King Power

Für eine erstklassige Ablesbarkeit bei schlechtem Licht sorgen die Leuchtzeiger und Leuchtziffern der King Power. Die Sekunden werden bei dieser Uhr über ein kleines Hilfszifferblatt, der kleinen Sekunde abgebildet.

IWC, die einzige Uhrenmanufaktur in der Ostschweiz, macht seit 1868 nichts anderes als gute Uhren. Viele davon sind begehrte Sammlerstücke von bleibendem und steigendem Wert geworden. IWC will auch in Zukunft nichts anderes machen als gute Uhren – Uhren für Männer, die auch Frauen gefallen dürfen.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.iwc.ch

Portofino

IWC − Portofino

Eine Uhr ist kein Designerdenkmal am Handgelenk. Eine Erkenntnis, die in den Designirrungen und -wirrungen der Siebzigerjahre schlicht vergessen ging. Gerade die seit den Achtzigerjahren ungebrochen anhaltende Beliebtheit der schlichten Portofino-Uhren ist der stille Beweis dafür, dass die Uhrenwelt anders tickt. Im Gegenteil: Hier hat der Zeitgeist zeitlose Gültigkeit.

Fliegeruhren

IWC − Fliegeruhren

Vor bald siebzig Jahren beschloss IWC, den Uhren das Fliegen beizubringen. Entsprechend ausgerüstet ging Mitte der Dreissigerjahre die erste echte Fliegeruhr an den Start. Sie leitete die Höhenflüge der folgenden Generationen ein, in denen die Robustheit und die pure Funktionalität des „Pioniers in der Familie” bis zum heutigen Tag weiterleben.

Portugieser

IWC − Portugieser

Die Idee, eine Uhr zu gebrauchen, um zusammen mit astronomischen Koordinaten den genauen Kurs auf See zu bestimmen, kam bereits im 15. Jahrhundert auf. Bis dahin mussten sich die Konquistadoren allerdings mit dem Stundenglas begnügen. Und es sollte nochmals gut vier Jahrhunderte dauern, bis sich die Eroberer der Weltmeere auf eine eigens für sie gefertigte Uhr von IWC verlassen konnten.

Aquatimer

IWC − Aquatimer

Höchste Funktionalität und problemlose Nachablesbarkeit unter Wasser, dafür garantieren die Aquatimer von IWC, dank mit Leuchtelementen versehenen, vorbildlich klaren Zifferblättern, Zeigern und innovativem Innendrehring. Ihre hochwertige Technik begeistert bereits über Wasser – also auf zum Tauchgang.

Da Vinci

IWC − Da Vinci

Der Weltruhm des Malers Leonardo da Vinci (1452-1519) überlagert gewöhnlich die Bedeutung des Konstrukteurs, Erfinders und Anatomen da Vinci. Sein „Abendmahl” und seine „Mona Lisa” sind jedem ein Begriff. Aber wer kennt schon das geniale Talent des Künstlers als Festungs- und Wasserbauingenieur? Da Vinci hat in der Blütezeit der Renaissance die Zukunft vorweggenommen. 500 Jahre später erweist eine wunderbare Zeitmaschine aus Schaffhausen dem Genie die gebührende Ehre.

Ingenieur

IWC − Ingenieur

Wie kaum eine andere Uhrenfamilie verkörpert die Ingenieur die Philosophie der 1868 gegründeten Manufaktur. Von ihrer äusseren Erscheinung her kühl und funktional, besticht ihr Innenleben durch technische Meisterleistungen. So treiben die Ingenieur-Uhren die mechanische Uhrentechnik seit Mitte der Fünfzigerjahre immer weiter voran.

Die erste Jaeger-LeCoultre-Werkstatt entstand aus einer Innovation heraus. Seit 1833 vereint die Manufaktur ihr von Innovation, Kreativität und technischer Kunstfertigkeit geprägtes Vermächtnis unter einem einzigen Dach. Die Philosophie des Hauses wird seit dieser Zeit von Innovation bestimmt

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.jaeger-lecoultre.com

Reverso

Jaeger LeCoultre − Reverso

Die Reverso ist eine Uhr mit einem beispiellosen Wiedererkennungswert. Ihr berühmtes Wendegehäuse verblüfft seit Jahren als technisches Meisterwerk der Avantgarde. Seit ihrer Lancierung im Jahre 1931 gilt die weltweit einzigartige Kreation von Jaeger-LeCoultre als zeitloses Symbol für das Art-Deco. Das Gehäuse gleitet auf einer Trägerplatte, um eine volle Drehung um die eigene Achse zu vollziehen.

Master Tourbillon Dualtime

Jaeger LeCoultre − Master Tourbillon Dualtime

Zwei klassische Komplikationen auf einem Zifferblatt, eine dezente und raffinierte Ästhetik und eine außergewöhnlich hochwertige Verzierung sind die unverkennbaren Merkmale der Master Tourbillon Dualtime Linie, die eine 178-jährige Geschichte mit den neuesten Forschungsergebnissen von Jaeger-LeCoultre vereint.

Master Ultra-Thin

Jaeger LeCoultre − Master Ultra-Thin

Eine klare Linienführung und eine elegante Form, die den Funktionen den Vortritt lässt: Die Kollektion Master Ultra-Thin besinnt sich auf die ursprünglichen Formen einer klassischen runden Uhr. Mit ihrem nüchternen Stil der 1950er Jahre steht sie ganz in der Tradition einer raffinierten Uhrmacherkunst, wie sie auch heute noch von Jaeger-LeCoultre gepflegt wird.

Master Memovox

Jaeger LeCoultre − Master Memovox

1956 prägte Jaeger-LeCoultre mit der Einführung der ersten Automatikuhr mit Alarmfunktion die Geschichte der Uhrmacherei. Heute lanciert die Manufaktur eine Neuauflage mit dieser legendären Funktion in einer eleganten und klassischen Uhr.

Master Compressor

Jaeger LeCoultre − Master Compressor

Technische Spitzenleistung, Hochwertigkeit und Zuverlässigkeit: Die Master Compressor Linie kombiniert Tradition und Innovation in einem Design, das sich an der Memovox Polaris Uhr von 1965 inspiriert.

Die verschiedenen Kollektionen von Longines verbinden erlesene Verfeinerung mit klassischer Eleganz, aber auch mit einer durchaus zeitgenössischen Formensprache, die für den heutigen Lebensstil steht. Diese Botschaft vermittelt Longines – aus langer Erfahrung und breiter uhrmacherischer Kultur schöpfend.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.longines.com

PrimaLuna

Longines − PrimaLuna

Die neue Longines PrimaLuna huldigt mit ihren Rundungen und ihrer eleganten Anmut dem geheimnisvollen Erdtrabanten. Sanfte Linien im Glanz von Diamanten. Ein lieblicher Kontrast zur klaren Reinheit der Zifferblätter. Die neue Longines PrimaLuna verzaubert und erobert die Herzen all jener Frauen, die Eleganz modern und unkompliziert interpretieren.

Heritage

Longines − Heritage

Unter den außergewöhnlichsten Produkten der Heritage-“Säule”, ist die berühmteste sicherlich die Lindbergh Hour Angle Watch, eine Neuauflage der Uhr, die 1931 für den amerikanischen Piloten Charles Lindbergh entwickelt wurde.

HydroConquest

Longines − HydroConquest

Die Linie HydroConquest bietet Taucheruhren „par excellence” und ist eine Hommage an alle Männer, die sich der Eroberung der Ozeane widmen, und an alle Hochsee-Liebhaber. Sie erfüllen die für diese Disziplin notwendigen strengen Anforderungen: Sie sind wasserdicht bis zu einem Druck von 30 bar (300 Meter), sind mit einer einseitig drehbaren Lünette, verschraubtem Gehäuseboden und Schraubkrone, Kronen-Flankenschutz sowie doppelter Sicherheitsfaltschließe mit integrierter Bandverlängerung zum Tauchen ausgestattet.

Conquest

Longines − Conquest

Longines Conquest verkörpert auf vollendete Weise die sportliche Eleganz der Marke. Das ästhetische Potenzial der Lünette, des Cabochon und der Armbandglieder, in verschiedenfarbiger Keramik ausgeführt, wurde auf besondere Weise genutzt. Dieser aussergewöhnliche Werkstoff verbindet zeitlose Schönheit mit einzigartigen technischen Eigenschaften. Als subtile Fusion von Stahl und Keramik, Leistung und Eleganz, integriert die Longines Conquest technische Eigenschaften, mit denen sie die Bedürfnisse des anspruchsvollsten Sportlers erfüllt.

Admiral

Longines − Admiral

Die Linie Admiral verkörpert die prestigeträchtige Dimension des Sports, wo Ästhetik, Präzision und Anmut der Bewegung im Vordergrund stehen. Die Weltenbummler und Abenteurer werden die zwei Zeitzonen besonders schätzen. Von diesen Werten geprägt sind die ästhetische Vollendung und die perfekte Ausführung der 24h Uhren und Chronographen mit Tachometer.

La Grande Classique de Longines

Longines − La Grande Classique de Longines

Bestätigung einer starken Tradition – die älteste ästhetische Tradition des Hauses verkörpernd, ist die La Grande Classique während langer Zeit unverändert geblieben. Heute bringen die Evolution des Geschmacks und die Fortschritte der Technik Longines dazu, einige Aspekte zu aktualisieren aber es lag viel daran, das ultraflache Profil einer Kollektion zu bewahren, die so zeitlos wie die Essenz der Klassik ist.

Evidenza

Longines − Evidenza

Evidenza steht für die klassische Eleganz der tonneauförmigen Gehäuse als auch für die rein uhrmacherischen Aspekte. Sie zeigt, dass sich fortgeschrittene Technik ohne weiteres mit Ästhetik ausdrücken lässt.

Dolce Vita

Longines − Dolce Vita

Dolce Vita verbindet die klaren Linien der 1930er Jahre mit dem Glamour der 1950er. Sie verkörpert mit einem eleganten Zeitmesser das „süsse Leben“ italienischer Art.

Master Collection

Longines − Master Collection

Zeugnis einer langjährigen Uhrmachertradition vereint schlichte Ästhetik geprägt durch ein raffiniert gefertigtes einheitliches Zifferblatt mit zuverlässiger Mechanik mit Selbst- oder Handaufzug und hat die richtige Grösse für jedes Handgelenk.

Die neue Kollektion der Moser-Uhren wird in einer über 175 Jahre alten Firmentradition im Uhrenbau hergestellt. Im Laufe einer so langen Zeit bilden sich Merkmale heraus, die sowohl in den historischen, als auch den modernen Moser-Uhren erkennbar sind. Die als Warenzeichen international registrierte Punze, die in Sammlerkreisen als das sicherste Zeichen für die Authentizität einer Moser-Uhr gilt, findet sich auch in den heutigen Uhren.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.h-moser.com

Mayu

H. Moser & Cie. − Mayu

Eine feine, elegante Uhr mit dem gewissen Hauch von Understatement: die Mayu von Moser. Der Name der Uhr ist eine Hommage an die erste Frau Heinrich Mosers, Charlotte Mayu. Nach ihr wurde auch der Familiensitz Schloss Charlottenfels bei Schaffhausen benannt.

Monard

H. Moser & Cie. − Monard

Eine klassische Uhr mit nur drei Zeigern zum Ablesen der Zeit, versehen mit einem Uhrwerk voller überzeugender Innovationen und zeitloser Schönheit: die Monard von Moser. Diese Uhr überzeugt durch ihren puristischen Auftritt und den Verzicht auf alle modischen Effekte.

Henry Double Hairspring

H. Moser & Cie. − Henry Double Hairspring

Eine aussergewöhnliche Tonneau-Uhr mit Straumann Doppelspirale: die Henry Double Hairspring von Moser mit exklusivem Rechteck-Formwerk. Eine beispielgebende Innovation am Schwingsystem, dem kompliziertesten Bauteil der mechanischen Uhr, gibt diesem Uhrwerk seine besondere Ausstrahlung.

Moser Perpetual 1

H. Moser & Cie. − Moser Perpetual 1

Eine mechanische Uhr mit ewigem Kalender, die es so noch nie gegeben hat: Die Moser Perpetual 1. Ausgezeichnet mit dem Grand Prix d’Horlogerie de Genève, dem renommiertesten und begehrtesten Preis der Schweizer Uhrenindustrie.
Diese aussergewöhnliche Uhr der neuen Generation ist mit dem Moser Doppelfederhaus ausgerüstet und gewährleistet bei Vollaufzug mindestens sieben Tage Gangdauer.

Perpetual Moon

H. Moser & Cie. − Perpetual Moon

Eine besondere Uhr mit einer Mondphasenanzeige, die erst nach mehr als 1‘027 Jahren um lediglich 1 Tag abweicht. Sie zeigt den Mond aus Sicht der Erd-Nordhalbkugel in einem grossen Zifferblattfenster. Je nachdem wie Mond und Sonne zueinander stehen, sehen wir unterschiedliche Mondphasen. Die in dieser Uhr dargestellten Phasen sind auf einzigartige Weise markiert und lassen sich damit minutengenau einstellen, ablesen und vorhersagen.

Montblanc ist seit Generationen als Hersteller handgefertigter, hochwertiger Schreibgeräte bekannt. Im Rahmen der Diversifikation der Marke, wurde das Produktportfolio in den vergangenen Jahren um Uhren, Lederwaren und Gürtel, Schmuck, Brillenkollektionen und Düfte erweitert. Montblanc wurde so zum Hersteller exklusiver Produkte, die die heutigen hohen Ansprüche in Bezug auf Qualität, Design, Tradition und meisterliche Handwerkskunst erfüllen. Montblanc ist eine internationale Luxusmarke mit Dependancen in mehr als 70 Ländern. Montblanc Produkte sind ausschließlich bei autorisierten Händlern, bei Juwelieren und in mehr als
360 Montblanc Boutiquen weltweit erhältlich.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.montblanc.com

Vintage Tachydate Collection Villeret 1858

Montblanc − Vintage Tachydate Collection Villeret 1858

43,5 mm Uhr mit Gehäuse aus Rotgold, Montblanc Kaliber MBM 16.29, Eindrücker Chronograph mit Handaufzug, weißes Zifferblatt aus Grand Feu Email und Massivgold mit Tachymeter- und Telemeter-Skalen, zentralen Chronographensekunden und 30-Minuten-Zähler, Armband aus braunem Alligatorleder mit Dornschließe aus 18 K Rotgold, auf 58 Exemplare limitierte Edition.

Nicolas Rieussec

Montblanc − Nicolas Rieussec

43 mm Gehäuse aus 18 K Rotgold mit dem einzigartigen Montblanc Kaliber MB R110, Eindrücker Chronograph mit Handaufzug, Stunden, Minuten und Datum, 30-Minuten- und 60-Sekundenzähler auf Drehscheiben, Gehäuseboden aus Saphirglas mit Gangreservenanzeige, wasserdicht bis 3 bar (30 m), beigefarbenes Zifferblatt mit schwarzen Ziffern auf appliziertem Stundenring, rotvergoldete Zeiger, gewölbter Saphir-Kristall mit doppelt entspiegeltem Bezug und braunes Alligatorlederarmband mit Doppelfaltschließe aus 18 K Rotgold. Auf 50 Stück limitierte Edition.

Nicolas Rieussec

Montblanc − Nicolas Rieussec

43 mm Gehäuse aus Edelstahl, Montblanc Kaliber MB R200, Eindrücker-Chronograph mit Automatikaufzug, silberfarbenes Zifferblatt mit „Grain d’orge“-Guillochierung und schwarzen Ziffern, zweite Zeitzone mit Tag-/Nachtanzeige, Chronographenzähler auf Drehscheiben, gewölbter Saphir-Kristall mit doppelt entspiegeltem Bezug, braunes Alligatorlederarmband mit Doppelfaltschließe.

Star Classique

Montblanc − Star Classique

39 mm Uhr mit Rotgoldgehäuse und Automatikwerk, Gehäuserücken aus Saphirglas, weiß-silbernes Zifferblatt, rotgold-plattierte Zeiger, rotgold-plattierter Index und Ziffern, kleine Sekunden, Armband aus braunem Alligatorleder, Rotgold-Dornschließe.

Grace de Monaco

Montblanc − Princesse Grace de Monaco

Gehäuse aus 18 K Rotgold mit 34 mm Durchmesser, Quarzwerk, Gehäuseinnenrand besetzt mit Diamanten in Brillantschliff, Montblanc Diamond in der Krone, weißes Perlmuttzifferblatt mit rotvergoldeten Zeigern, tropfenförmig geschliffener Saphir bei 6 Uhr, Armband aus weißem Alligatorleder, Dornschließe aus 18 K Rotgold.

TimeWalker TwinFly GreyTech

Montblanc − TimeWalker TwinFly GreyTech

MB Kaliber MB LL100, Automatikuhrwerk mit Chronographenfunktionen, 43 mm stahlgestrahltes Titangehäuse, fixierte stahlgestrahlte Titanlünette, Flyback Chronograph mit zentralen Minuten- und Sekundenzeigern, 24-Stunden-Display mit zweiter Zeitzone, offenes graues Zifferblatt, graues Alligatorlederarmband mit stahlgestrahlter Titandornschließe

TimeWalker ChronoVoyager UTC

Montblanc − TimeWalker ChronoVoyager UTC

43 mm Edelstahluhr, Automatikwerk mit Chronographen-und UTC-Funktionen, fixierte satinierte Lünette, anthrazitfarbenes Zifferblatt, mit Rotgold plattierte Leuchtzeiger und Ziffern, Edelstahlarmband mit satinierten Mittelgliedern und Dornschließe.

Italienisches Design und Schweizer Uhrmacherperfektion bilden bei Panerai traditionell eine ideale Symbiose. In diesem Sinne schreibt die Marke ihre 150-jährige Geschichte Jahr für Jahr weiter fort: mit hochpräzisen Zeitmessern, deren Identität und Charakter gleichermaßen auf Ästhetik und Funktion gründen.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.panerai.com

Luminor

Panerai − Luminor

Uhrwerk: Handaufzug mechanisch, Panerai Kaliber OP X mit Schwanenhals Regler, 16 ½ Linien, 17 Steine​​. Genfer Streifen auf den Brücken. Glucydur ® Unruh mit Nivarox ® I Frühjahr, 21.600 Schwingungen / Stunde.
Incabloc ® Anti-Schock-Gerät.
Gangreserve 56 Stunden.

Radiomir

Panerai − Radiomir

Uhrwerk: Handaufzug mechanisch, Panerai Kaliber P.2002 / 3 das vollständig von Panerai hergestellt wird, 6,6 dick, 21 Steine, 8-Tage-Gangreserve , 3 Federhäuser, Glucydur ® Balance, 28.800 Schwingungen / Stunde. KIF Parechoc ® Anti-Schock-Gerät.

Seit seiner Gründung im Jahr 1874 überzeugt Piaget dank der Verbindung von Kreativität, Liebe zum Detail sowie seines einzigartigen Savoir-faires in der Uhrmacher- und Juwelierkunst mit seinen luxuriösen Kreationen.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.http://www.piaget.com

Altiplano

Piaget − Altiplano

Ultraflache Uhren und Werke gehören traditionell zur Unternehmensphilosophie des Hauses Piaget. Bereits in den 1950er-Jahren legte die Manufaktur mit den legendären Kalibern 9P und 12 P den Grundstein zu einer Serie der Superlative in Sachen minimaler Werkhöhe bei maximaler Qualität.

Dancer

Piaget − Dancer

Rund wie der ewige Lauf der Stunden, überraschend schlank und zeitlos elegant tanzt die Dancer durch alle Epochen. Doppelgodrons auf Armband und Lünette unterstreichen die markante Persönlichkeit dieser unvergänglich schönen Luxusuhren-Kollektion.

Polo

Piaget − Polo

Die 1979 herausgebrachte Piaget Polo wurde zu viel mehr als nur einer weiteren Luxusuhr. Ihr revolutionäres Design mit dem vollständig ins Gehäuse und die Lünette integrierten Armband machte sie zum Emblem für das kreative Genie der Manufaktur Piaget. Diese Kollektion verkörpert die perfekte Lebenskunst, denn sie passt harmonisch in jede Zeit, an jeden Ort, in jede Situation.

Limelight

Piaget − Limelight

Limelight, diese Stars unter den Uhren stehen gerne im Rampenlicht und lassen ihre überschäumenden Juwelen im Blitzlichtgewitter funkeln. Wie für den roten Teppich geschaffen, glänzt diese Kollektion mit dem Erbe der ersten Piaget-Schmuckuhren und dem unerschöpflichen Schatz der sagenhaften Kreativität des Hauses. Spektakuläre Formen in edlen Materialien, deren kühne, perfekte Linienführung an Haute Couture-Mode aus Gold und Diamanten erinnert.

Traditionelle Uhr

Piaget − Traditionelle Uhr

Die Traditionelle Uhr ist eine klassische goldene Schmuckuhr mit nostalgischem Charme, die das ganze überlieferte Savoir-faire des Hauses Piaget in sich vereint. Mit dem flachsten mechanischen Uhrwerk der Manufaktur ausgestattet, dekliniert sie ihre extrem schlanke, runde Form in zwei Größen, verschiedenen Goldtönen und Edelsteinbesätzen.

Possession

Piaget − Possession

Vom kreativen Geist der Manufaktur Piaget bewegt, die Herzen bewegend, spielt die Uhrenkollektion Possession mit der Zeit. In Anlehnung an die ganz auf Bewegung setzende, gleichnamige Schmuckkollektion umkreist hier ein umgekehrt gefasster Brillant das Zifferblatt.

Materialien wie Hartmetall, Saphirkristall, High Tech Keramik, High Tech Lanthan oder High Tech Diamant heben Rado von anderen Uhrenmarken ab. Für Rado bedeutet Design “äusserer Ausdruck einer inneren Vollkommenheit”. Dennoch bezeichnet sich die Marke nicht als Design-Uhr, sondern vielmehr als Uhrenmarke mit einem eigenständigen Design. Die Kunst, sich auf das Wesentliche zu beschränken dominiert die Entwicklung einer jeden Rado-Uhr.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.rado.com

HyperChrome

Rado − HyperChrome

Ein einteiliges Monobloc-Gehäuse gibt die gesamte Struktur dieses Zeitmessers vor, der technische Komplexität zu neuen Höhen führt. Kontrastierende Klammern schützen die Uhr und unterstreichen ihre Einzigartigkeit.

True Thinline

Rado − True Thinline

Dies ist ein elegantes Hightech-Meisterwerk – das zudem den Spuren der Zeit widersteht. Diese Uhr ist so flach, leicht und komfortabel, dass man sie kaum bemerken würde – wenn sie nicht so schön wäre und so genau ginge.

Centrix

Rado − Centrix

Form und Stil der Rado Centrix lassen diese Uhr zum Objekt der Begierde werden. Das leichte, flexible und sich verjüngende Armband umhüllt sanft und sinnlich das Handgelenk, bietet ausgezeichneten Komfort und wirkt dennoch kompromisslos luxuriös und anmutig.

D-Star

Rado − D-Star

Bei dieser schnittigen, glatten und dynamischen Uhr regiert die Schlichtheit. Ihr Gehäuse in Form einer konturierten, facettierten Ellipse strahlt Kraft und Stil aus. Die Kollektion vereint drei bahnbrechende Materialien – Ceramos™, Hightech-Keramik und kohlenstoff-diffundierten Stahl.

D-Star 200

Rado − D-Star 200

Diese Stil-Ikone ist wasserdicht bis zu einem Druck von 20 Bar. Modern und sportlich zugleich, passt sie zum Taucheranzug genauso gut wie zum Geschäftsanzug.

Integral

Rado − Integral

Sie können wählen zwischen Modellen aus anthrazit-, platin- oder goldfarbener High-Tech Keramik. Das Ausführungs-Spektrum reicht von den Basismodellen über Multifunktions- und Chrono-Modelle bis zu den reichlich mit Diamanten verzierten „Jubilé“- und „Superjubilé“-Ausführungen.

Die Entstehung von Roger Dubuis ist eine einzigartige Geschichte in der Welt der Haute Horlogerie. Während die meisten ehrwürdigen Luxusuhrenmarken vor Hunderten von Jahren die Geschichte prägten, begann Roger Dubuis Aufstieg im Jahr 1995.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.rogerdubuis.com

Excalibur

Roger Dubuis − Excalibur

Technische Exzellenz und kraftvolles Design sind die Unterschriften der Excalibur Kollektion.

Excalibur 42

Roger Dubuis − Excalibur 42

Die neue Excalibur 42 Linie ist eine Ode an die Kraft und Ästhetik. Das kraftvolle Design mit seiner dynamischen Form und seinen scharfen Kanten macht das Excalibur 42 Uhrenmodell zu einer konzentrierten Mischung der typischen Merkmale der Kollektion, kombiniert mit einem perfekten Mechanismus. Die neue Excalibur Linie für den modernen Ritter.

Excalibur 36

Roger Dubuis − Excalibur 36

Der Inbegriff von Stil und mechanischer Beherrschung.

Velvet

Roger Dubuis − Velvet

Velvet Uhren sind Diven der Haute Horlogerie, die mit ihrer einzigartigen Ausstrahlung alle Blicke auf sich ziehen. Grafische, einen Tiefeneffekt erzeugende Ziffernblätter im Split-Level-Design, zur Mitte hinlaufende Ziffern und Appliken, dekorierte Anstösse, ein Trompe l’Oeil-Gehäuse-Design, als Mischung zwischen einem runden und einem Tonneau-Gehäuse – mit all diesen Attributen verkörpert die Velvet eine neue Dimension der typischen Kollektionsmerkmale, inspiriert von einer Mischung aus Virtuosität und Poesie.

La Monégasque

Roger Dubuis − La Monégasque

Die neue LA MONEGASQUE Kollektion ist eine perfekt ausgewogene Darstellung von Stärke und Temperament.

King Square

Roger Dubuis − King Square

Das fliegende Tourbillon ist ROGER DUBUIS Markenzeichen. Untergebracht in einem besonderen KINGSQUARE Gehäuse.

Easy Diver

Roger Dubuis − Easy Diver

Die Easy Diver Kollektion zeichnet sich durch ihr starkes, athletisches Aussehen und seine technischen Scharfsinn aus.

Pulsion

Roger Dubuis − Pulsion

Die Modelle der Pulsion Uhrenkollektion zeichnen sich durch ein absolut einzigartiges Saphirglas aus. Das verschraubte Saphirglas geht über den Gehäuserand hinaus und fungiert gleichzeitig als Lünette. Unter dem Glas befinden sich eingravierte Ziffern mit Leuchtelementen. Pulsion Uhren kombinieren Dynamik und Belastbarkeit – zwei Eigenschaften, die man von Sportuhren erwartet – mit der Komplexität der modernen Haute Horlogerie von heute.

Seit Beginn dieses Jahrhunderts stellt TAG Heuer die Zeitmessgeräte für wichtige internationale Sportereignisse her. Kompromisslose Funktionalität, innovatives Design und technische Spitzenleistungen haben die Marke über Jahrzehnte im anspruchsvollen Markt der Sportuhren etabliert.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.tagheuer.ch

Formula 1

TAG Heuer − Formula 1

Jung, farbig und im Trend: So repräsentiert sich die „Formula 1“ von TAG Heuer. Diese Uhren-Familie kombiniert junge Dynamik mit der Präzision des Automobilrennsports.

Aquaracer

TAG Heuer − Aquaracer

Inspiriert von den hohen Anforderungen an höchste Präzision im Tauch- und Segelsport ist eine einzigartige Hightech- und Design-Sportuhrenlinie entstanden: die Aquaracer. Die Aquaracer 500M ist wasserdicht bis 500 Meter.

Carrera

TAG Heuer − Carrera

An dem legendären, in den fünfziger Jahren in Mexiko ausgetragenen Autorennen Carrera Panamericana haben zahlreiche überragende Rennfahrer teilgenommen. Als Huldigung an dieses einmalige Abenteuer lancierte TAG Heuer 1964 den Chronographen Carrera, der Sportsgeist mit Eleganz verbindet. Das modernisierte Modell hat nichts von seiner klaren Eleganz eingebüsst. Die Carrera spiegelt perfekt die Erinnerung an die aufregende Epoche der Gentlemen-Rennfahrer wider.

Monaco

TAG Heuer − Monaco

Zu Ehren dieses besonders schwierigen Grand Prix lanciert TAG Heuer 1969 einen Chronographen mit ausgefallenem Design: das quadratische, wasserdichte Gehäuse – eine Neuheit in der Geschichte der Uhrmacherkunst – beherbergt das Chronomatic-Werk, das erste automatische Chronographenwerk mit einem Mikrorotor. Auch heute noch gehört die Monaco zu den ganz aussergewöhnlichen Uhren, in ihr kommt der avantgardistische Geist von TAG Heuer perfekt zum Ausdruck.

Unter dem Leitspruch “Innovators by Tradition” hat sich Tissot seit der Gründung im Jahr 1853 mit Innovation und Handwerkskunst den Weg gebahnt. Heute ist Tissot Mitglied der Swatch Group, des weltweit größten Uhrenherstellers und -vertreibers. Seit mehr als 155 Jahren ist die Firma in der Schweizer Uhrmacherstadt Le Locle im Juragebirge zu Hause, heute aber auch in über 150 weiteren Ländern vertreten.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.tissot.ch

T-ONE AUTOMATIC

Tissot − T-ONE AUTOMATIC

Viele besondere Gelegenheiten laden zu doppeltem Feiern ein– Verlobungen, Hochzeiten, Hochzeitstage, gemeinsame Geburtstagspartys, Geburten. Mit den Tissot-Modellen T-One löst die führende Schweizer Uhrenmarke endlich das Problem, ein Geschenk zu finden, das beiden Beteiligten gleiche Freude bereitet. Die elegante Uhr ist als Damen- und Herrenmodell erhältlich und bietet somit das „perfekte Paar“ als ihr und sein Geschenk.

Couturier

Tissot − Couturier

Massarbeit in der Kollektion Tissot Couturier. Damit jeder genau das bekommt, was er will, stehen fünf verschiedene Werke zur Wahl! Und zahlreiche Farbvarianten, die einem dem Kopf verdrehen, von trendig-elegantem Schwarz bis zur absolut modischen rosafarbenen PVD-Beschichtung.

Dressport

Tissot − Dressport

Der Dressport Damenchronograph von Tissot verfügt über ein Edelstahlgehäuse, ein Perlmutt-Zifferblatt mit Datumsanzeige, kratzfestes Saphirglas und ein schwarzes Lederarmand.

Racing-Touch

Tissot − Racing-Touch

Die Racing-Touch, in der Spitzentechnologie und moderne Anmutung zueinander finden, ist gleich für eine ganze Reihe sportlicher Aktivitäten entworfen worden. Chronograph, Bordbuch zur Speicherung der persönlichen Resultate und Daten, doppelte Zeitzone, zwei Wecker, Rückbeleuchtung, Gezeitenrechner und Kompass sind auf einen Touch verfügbar.

T-Race

Tissot − T-Race

Vom Design bis zur Auswahl der Materialien, die die Uhr solide und doch leicht machen, verweist jedes Detail dieses neuen High-tech-Chronographen auf die Welt des Rad- und Motorradsports, den Tissot als offizieller Zeitnehmer bei den Weltmeisterschaften unterstützt.

TRADITION

Tissot − TRADITION

Die Tissot Tradition Familie verleiht der hochmodernen Uhrmacherkunst einen wohl begründeten Hauch Nostalgie, indem sie die heutige Technologie in ein stilvoll traditionelles Design kleidet. Hightech-Bedienung paart sich in perfekter Ausgewogenheit mit klassischen Details und subtilen, nostalgisch anmutenden Ausführungen.

T-TOUCH II

Tissot − T-TOUCH II

In den Modellen dieser Kollektion steckt die neuste Generation der Touch-Technologie. Deshalb sind sie mit ihrer großartigen Hightech-Ausrüstung äußerst gefragt. Die Tissot T-Touch II kann mit ihrer Funktionalität mit professionellen Sportgeräten mithalten und kombiniert stilvolles Design mit Höchstleistung.

T-Touch Lady

Tissot − T-Touch Lady

Die Tissot T-Touch Lady meistert praktisch jede Situation, sei es im Stadtleben oder in der Freizeit. Funktionalität, die mit einer Berührung aktiviert wird, präsentiert sich stilvoll mit Hightech-Materialien und hochwertiger Verarbeitung.

CERA

Tissot − CERA

Die Tissot Cera Linie in sinnlichem Schwarz und unschuldigem Weiß erinnert an Klaviertasten aus Ebenholz und Elfenbein. Keramische Lünetten und Armbandglieder umschließen rechteckige oder runde Zifferblätter mit einem optischen Täuschungseffekt.

GENEROSI-T

Tissot − GENEROSI-T

Die Generosi-T von Tissot ist die Uhr der Kontraste. Ihr Design ist schlicht, ihre Komponenten und Materialien hochwertig und technologisch auf höchstem Niveau. Sie ist zwar rechteckig, doch ihr Gehäuse besticht durch formschöne Rundungen. Wird das Gehäuse oder das Zifferblatt mit Diamanten verziert, gesellt sich Extravaganz zu Understatement und die Generosi-T zieht alle Blicke auf sich.

T-EVOCATION

Tissot − T-EVOCATION

Frauen, die ihren persönlichen Stil gern mit eleganten Akzenten unterstreichen, werden die vielen Möglichkeiten lieben, die ihnen die neue Tissot T-Evocation bietet. Die Uhren bewegen sich mit der aparten Form eines Schmuckarmbandes mühelos zwischen ihren Rollen als Uhr und Schmuckstück. Sie sind für jeden Fall die ideale Begleitung, ob fürs edle Abendkleid oder das maßgeschneiderte Businessoutfit.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.tudorwatch.com

Eleganz und Leistung sind in der TUDOR Kollektion perfekt austariert. Als Ausdruck von Persönlichkeit und Stil hat TUDOR Eleganz neu definiert. Das Retrodesign der Armbanduhren lehnt sich an die 1950er- und 1960er-Jahre an und verbindet klassische Schönheit mit moderner Ästhetik. Die Liebe zum Detail und klare Linien betonen den zeitlosen Stil. Verbesserte Leistungsstärke und absolute Zuverlässigkeit – die neuesten technologischen Entwicklungen lösen einen wahren Enthusiasmus für Geschwindigkeit aus. Letzteres gab den Impuls zur Entwicklung des Chronographen, der in der TUDOR Kollektion eine zentrale Rolle spielt.

Kreativität, Funktionalität und Zuverlässigkeit sind seit 1884 die legendären Markenzeichen von Victorinox und seinem symbolträchtigen Original Schweizer Offiziersmesser. Die Erfahrung des Unternehmens in der Schweizer Uhrenfertigung reicht in das Jahr 1989 zurück, als in den USA in Anknüpfung an die Beliebtheit und den guten Ruf des Swiss Army Knife die ersten Uhren unter dem Namen “Swiss Army” lanciert wurden. Zwanzig Jahre später sind die Uhren von Victorinox Swiss Army zu hochwertigen Zeitmessern herangereift.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.victorinox.com

Victorinox Swiss Army Uhren sind nur in unserem Verkaufsgeschäft in Luzern erhältlich.

Die beliebte Uhr für junge Leute.
Swatch Uhren sind in unseren Verkaufsgeschäften in Genève und Luzern erhältlich.

Sortiment anschauen

Webseite besuchen


www.swatch.com